Gesetze der Ganoven

  • Ganoven-Gesetz


    1. Gesetz, Umgang mit der zivilen Bevölkerung

    • Zivilisten sind die dummen Farmer die mich finanzieren.
    • Da ich weder arbeiten darf, noch will, raube ich den anderen das Geld aus den Taschen.
    • Wenn es sich anbietet nehme ich auch alles andere von Wert.


    2. Gesetz, Umgang mit Rebellen

    • Rebellen sind die richtigen Verbrecher! Und sie denken auch noch sie sind was Besseres.
    • Wenn es geht schnappe ich mir mal eine Waffe von denen.
    • Bieten sie mir einen lukrativen Deal an, sage ich nicht nein. Irgendwie muss ich ja meine Drogen finanzieren.
    • Wenn die mal wieder einen Aufstand machen halte ich mich lieber bedeckt bevor ich in nen dicken Lauf schaue.


    3. Gesetz, Umgang mit der Polizei

    • Das ist alles das Gleiche, aber eigentlich sind das noch größere Verbrecher als die Rebellen.
    • Ich versuche unentdeckt von denen zu bleiben. Nachher schmeißen die mich nur wieder aus der Stadt oder in den Knast zum Entzug.
    • Meistens hilft es trotzdem mit denen zu reden. Die glauben einem eh jeden Scheiß.


    4. Gesetz, Umgang mit den AMR

    • Ich bin immer lieb und nett zu den AMR, die haben den geilsten Stoff.
    • Mit einem Werkzeugkoffer kann ich nicht so gut umgehen wie der AMR.
    • Ich komm denen nicht in die Quere, sonst muss ich zur Therapie.


    5. Gesetz, Umgang mit Farminggütern

    • Die Drogenfelder sind mein Wohnzimmer
    • Ich nehme mir was ich will und wo ich´s will.


    6. Gesetz, Umgang mit anderen Ganoven

    • Was interessieren mich die anderen.. Ich bin mein eigener Chef!