Regelwerk

  • Titan-Nation

    Titan-Nation

Titan-Nation's Regelwerk


(Bitte beachtet das diese Regeln Copyright/Urheberrechtlich geschützt sind!)


Mit dem Spielen von Altis/Malden Life auf unserem Server Titan-Nation, haben alle Spieler die gesamten Regeln gelesen und akzeptieren diese. Die Regeln sind jederzeit einzuhalten und Verstöße gegen die Regeln sollten gemeldet werden.



Allgemeine Regeln


Achte auf einen freundlichen Umgangston und sei stets freundlich zu deinen Mitspielern und vergesst niemals die würde eines Menschen ist unantastbar!


  1. Das Ausnutzen von Exploits, Bugs, Cheats, Hacks, Scripts. Markos etc. um sich einen spielerischen Vorteil zu verschaffen sind verboten.
  2. Duping wird nicht toleriert und umgehend bestraft.
  3. Das Umspawnen (Lobbyhopping/Fasttraveling) ist in jeder Hinsicht verboten.
  4. Jegliche Fehler im Spiel sind umgehend im Support zu melden.
  5. Beleidigungen, Rechtsextreme, Sexistische Inhalte sowie Äußerungen werden nicht toleriert.
  6. Don't be a dick - Sei kein Arschloch.
    • Das Titan-Nation Team legt sehr viel Wert auf ein freundliches und gepflegtes Miteinander und bittet jeden Spieler das beste aus sich rauszuholen.
  7. Sei kein Idiot.
    • Die höchste Priorität ist dein eigenes Leben.
  8. Die Nutzung von Multi-Accounts ist untersagt.
  9. Das Handeln von In-Game Währung und Items mit Echtgeld ist verboten.
  10. Werbung ist in jeglicher Form untersagt ! (Ausnahme: RP-Werbung)
  11. Bei Verstößen gegen die Serverregeln ist der Besuch im Support unumgänglich.


Trolling


  1. Das mutwillige Zerstören von Fahrzeugen ist untersagt.
  2. Spam von Nachrichten(Sidechat, Notrufe,etc) ist verboten.
  3. Das dauerhafte Terrorisieren / Belästigen von Spielern/Gruppen ist verboten.
  4. Das Zweckentfremden von Gegenständen oder Items ist verboten.
  5. Jegliche Art von Musik bei denen Spieler sich gestört fühlen ist verboten.
  6. Trollnamen wie z.b Willma Reinstecken sind nicht gestattet.



Kommunikation


  1. Verbale Kommunikation findet ausschließlich über dem Direct Chat statt.
  2. Jegliche Art von Ankündigungen dürfen nur verbal stattfinden.
  3. Jeder Spieler sollte eine ordentliche Mikrofonqualität an den Tag legen.
  4. Störgeräusche (z.B. Rauschen, statisches Knistern, Rückkopplungen, die staubsaugende Mutter, etc.) sind zu unterlassen.
  5. Kommunikationsmittel können entnommen werden und somit jegliche Art von Kommunikation unterbunden werden.
  6. Aussagen oder Andeutungen, die supportbetreffend ausgesprochen werden, wie z.B “Wir sehen uns im Support”, sind nicht gestattet.
  7. Jegliche Ankündigungen oder Androhungen sind laut und deutlich zu tätigen.


Roleplay

  1. Power-RP (Niederschlagen, ausrauben und wegrennen) ist strengstens untersagt.
  2. RP im Bereich von Grauzonen wird mit Fail-RP gleichgesetzt.
  3. Combat-Logging (Ausloggen im RP) wird bestraft.
  4. Das Ausrauben eines Spielers darf niemals mit der Absicht des Tötens angegangen werden.
  5. Der Gebrauch einer Schusswaffe egal ob tödlich oder nicht muss jederzeit angekündigt werden.
  6. Alle Handlungen und Tätigkeiten mit anderen Individuen, klingen nach einer Zeit von 15min ab sollte keinerlei Kontakt mehr herrschen.
  7. Meta-Gaming wird in keinerlei Form toleriert.
  8. Backseat Gaming ist ebenfalls absolut verboten.
  9. Jedes RP und jede Handlung sollte mit gesundem Menschenverstand absolviert werden.
  10. Der Side-Chat dient nicht als RP-Chat. Er steht lediglich für Fragen und allgemeine Kommentare zur Verfügung.
  11. Jeder Spieler sollte einen vollständigen Vor- und Nachnamen haben.
  12. Fahrzeuge aus laufenden RP-Situationen dürfen nicht eingeparkt werden. Nach jeder Handlung sollte man eine Mindestzeit von 10 min abwarten.
  13. Sollte die Verbindung während einer RP-Situation verloren gehen, ist der Spieler verpflichtet sich schnellstmöglich wieder dorthin zu begeben.
  14. Sollten sich zwei Parteien bereits in einer RP-Handlung befinden, darf sich keine Drittpartei einmischen. (Ausnahmen: Events)
  15. Jeder Drittpartei hat den Situationsbereich zu meiden. Sollte versehentlich jemand zu Schaden kommen gilt dies als Versehen.
  16. Bei einem Schussgefecht darf die Gewinnerpartei entscheiden, ob die Gegenpartei vom MMR behandelt werden darf oder nicht.
  17. TMR-Mitarbeiter sind unantastbar.
  18. Ninja RP ist nicht gestattet (das Einmischen in eine RP Situation ohne Ingame-Bezug zu dieser).


RDM / VDM


RDM = Random Deathmatch

VDM = Vehicle Deathmatch


  1. Das absichtliche Töten, Verletzen, Beschießen von Personen und Fahrzeugen ist grundsätzlich untersagt.
  2. Es ist grundsätzlich untersagt sich absichtlich vor Autos zu schmeißen.
  3. Sollte ein Spieler versehentlich getötet werden, wird sofort ein MMR - Mitarbeiter informiert um die Situation aufzuklären.




Safezones


  1. Folgende Gebiete gelten als Safezone:
  2. Hauptstadt Kavala, La Trinite
  3. Le Port, Athira, Prygos, Sofia
  4. Garagen (Umkreis 50m)
  5. Geldautomaten (Umkreis 50m)
  6. Tankstellenshops (Umkreis 50m)
  7. Alle Shops (Umkreis 50m)
  8. Rebellenlager
  9. Polizei HQ
  10. TMR HQ
  11. In einer Safezone ist das Verursachen von Explosionen verboten.
  12. Das Töten oder Verletzen von anderen Spielern ist strengstens verboten.
  13. Das stehlen von Fahrzeugen ist untersagt.
  14. Safezones dürfen unter keinen Umständen als Fluchtmöglichkeit genutzt werden.
  15. Die Safezone wird aufgehoben, wenn sich eine laufende RP-Situation dorthin verlagert.
  16. Unbeteiligte Spieler dürfen nicht zu Schaden kommen, sollte dies dennoch der Fall sein trägt der Täter die Verantwortung und muss den erhaltenen Schaden ersetzen.
  17. Eine Safezone kann für besondere Anlässe durch das Serverteam aufgehoben werden.
  18. Das Abcampen einer Safezone ist untersagt.


NewLife Regel

  1. Sobald eine Person stirbt kann Sie vom TMR wiederbelebt werden.
  2. Jeder Spieler darf genau einmal an einer RP-Situation teilnehmen. Nachdem dieser einmal gestorben ist, darf er nicht an den Ort zurückkehren solange die Situation im Gange ist.
  3. Der Charakter kann sich nachdem Respawn nicht mehr an die letzten 10 min im RP erinnern.
  4. Sollte eine Person vom TMR wiederbelebt werden, gilt diese nicht als gestorben.
  5. Bugs, Glitches, Desync, staubsaugende Mutter hat den Stecker gezogen und du bist gestorben? Pech ! Tot ist Tot.
  6. Selbstmord um vor RP-Situationen zu flüchten ist strengstens verboten.
  7. Die Gewinnerpartei ist berechtigt bei eigener Anwesenheit die Reihenfolge des MMR- Mitarbeiters festzulegen.
  8. Sollte ein Spieler respawnt sein, darf er am Geschehen nicht mehr teilnehmen und hat sich 1,5 Kilometer entfernt aufzuhalten.


Gruppierungen

  1. Eine Gruppierung darf aus maximal 15 Person bestehen.
  2. Die Erstellung einer weiteren Gruppierung mit Gangname 2 ist untersagt.
  3. Bündnisse werden in keinerlei Form gestattet oder toleriert.
  4. Die Gründung von Fake Gruppierungen ist untersagt.
  5. Gangkriege werden nicht gestattet. Jedes Gefecht muss neu angekündigt werden.


Eventregeln

  1. Bei jeglichen Events sollte Roleplay im Vordergrund stehen. (realistische Forderungen, nur direkte verbale Verhandlungen)
  2. Der Zentralbankraub gilt als RP-Event und darf von mehr als 15 Spielern bespielt werden. Jedoch muss auch hier mit der Polizei verhandelt werden.
  3. Das Töten einer Geisel ist nur dann gestattet, wenn diese nicht kooperativ ist oder die Forderungen nicht erfüllt werden.
  4. Eine Geiselnahme darf erst ab 5 Polizisten im Staat ausgeführt werden.
  5. Die Zentralbank darf erst ab 5 Polizisten im Staat gestartet werden.
  6. Die Polizei darf bei einem Zentralbankraub insgesamt zweimal am Event teilnehmen. (1x Am Bankgelände selbst & 1x am Goldhändler)
  7. Tankstellenüberfälle dürfen ab 2 Polizisten im Staat gestartet werden.
  8. Die maximale Summe die pro Geisel gefordert werden darf beträgt 500.000 $.
  9. Es besteht die möglichkeit Ware in Höhe des Lösegeldes zu fordern, jedoch sollte dies mit bedacht und logisch durchdacht werden.


Sonstiges

  1. Jeglicher Verlust von (Items, Waffen, Fahrzeuge, Häuser etc.) kann ausschließlich durch einen Videobeweis im Support erstattet werden.
  2. Supportgespräche dürfen nicht aufgezeichnet werden.
  3. Namensänderungen werden nur in Ausnahmefällen geduldet.
  4. Es gilt grundsätzlich nichts als stattgefunden, wenn dies nicht bewiesen werden kann.

Das Serverteam behält sich das Recht vor die Regeln jederzeit zu überarbeiten. Jeder Spieler ist verpflichtet sich auf dem laufenden zu halten. Es gilt Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.